_____ © /never.mind


Start Über Gäste Archiv


So. Lebenszeichen. Hatte zwei Wochen Kinderprogramm auf einer Familienfreizeit, wie letztes Jahr habe ich dort einen geistig behinderten Jungen betreut. Total genial wie der kleine mittlerweile doch sehr große Scheisser wieder von den Kids aufgenommen wurde. Und auch sonst, haaaaach. Genial. Dann bei einem Umzug geholfen, vier Tage gearbeitet, den Geburtstag meiner Freundin gefeiert, fünf Tage in Potsdam/Berlin verbracht und nun dabei den Aufprall in den Alltag nicht allzu heftig zu gestalten- mit Rock am See. Morgen. Kate Nash, The Kooks, Wizo & die toten Hosen, ich weiß gar nicht auf was ich mich am meisten freuen soll. Und dann, wenn ich irgendwann wieder halbwegs sortiert bin, dann setze ich mich mal hin und schreibe ordentliche Dinge auf. In mir drin ist zeitweise ziemlich viel los, wird Zeit dass das ein Ventil findet.
27.8.10 21:19


 [eine Seite weiter]