_____ © /never.mind


Start Über Gäste Archiv


Von Club zu Club springen, trinken, feiern und im Raucherbereich absacken bis das Licht angeht. Oh, schon hell. Übermüdet die Königsstraße runter laufen. Pavillion, Schloss, Sonnenaufgang, Menschenleer.
"S is grad so zum knutschen schön."
War mal wieder notwendig. In Anbetracht der Tatsache das wir das seit drei Jahren vor hatten, auch überfällig. Außerdem funkt, im Gegensazu zum JuZe Konzert vor ein paar Monaten mal niemand dazwischen.

"Scheissemeinbus...kommterstumelf..."
"Kannsfei bei mirschlafen..."

Nachts durch das Dorf des Erzeugers schleichen und sich gegenseitig zeigen wo man als Kind was erlebt hat.
Unter Windmühlen liegen und sich fragen warum sie sich so schnell drehen obwohl es doch Windstill ist. Den kleinen Wagen suchen und sich fragen warum das immer noch das einzige Sternenbild ist welches man mit Namen benennen kann. Und spontan auswärts schlafen.

Leben ohne Erwartungshaltung kann so schön sein.
11.9.12 14:25


 [eine Seite weiter]